Das Deutsche Tagebucharchiv - Wichtige Information für alle Tagebuchschreiber oder Tagebuchbesitzer!



Tagebuchschreiben ist gut für die Seele und somit für unsere Gesundheit. Wir ordnen unsere Gedanken, entwirren komplexe Lebenszusammenhänge und auch Beziehungen halten länger, wenn zumindest einer eine Art Tagebuch über die Beziehung schreibt. Ich habe in diesem Blog bereits darüber geschrieben.

Tagebücher haben Sammelwert - es gibt in Deutschland ein Tagebucharchiv, das "Deutsche Tagebucharchiv"!
Dort sind Tagebücher gut aufgehoben und werden professionell archiviert. Sollten Sie also über ein Tagebuch verfügen, in dem jemand evtl. auch zu besonderen historischen Ereignissen geschrieben hat, dann wird das Tagebuch im Deutschen Tagebucharchiv professionell ausgewertet.

17668 Dokumente von 3815 Autoren sind dort gut aufgehoben. Bis auf 1,5 Festangestellte helfen 80 Ehrenamtliche, dieses Archiv erfolgreich zu führen. BRAVO kann man dazu nur sagen!

Also bevor wertvolle persönliche Geschichten vergessen werden, stellen Sie diese doch der Allgemeinheit zur Verfügung!

Hier der LINK zur Webseite!





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

EU Cookie Directive Module Information